HERSTELLUNG - Gruber

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

HERSTELLUNG

Herstellung vom Kürbiskernöl


Ölherstellung
Wir arbeiten in unserer Ölmühle mit dem traditionellen Stempelpressverfahren. Das schonende Verfahren garantiert den besten Geschmack .

Das Rösten
Für die Herstellung des Öls werden die Kürbiskerne gemahlen und mit Wasser und Salz zu einem Masse geknetet.
Dann wird die Masse in einer Röstpfanne geröstet.

Das Pressen
Die noch warme Kürbiskernmasse wird in der Stempelpressen nun schonend ausgepresst.

Das Absitzen
Nach dem Pressvorgang lagert das Kürbiskernöl etwa 8 Tage im Edelstallfässern . Damit die Schwebstoffe und Faser-Rückstände am Boden absitzen können.

Die Abfüllung
Nach ca. 8 Tagen (Absitzen) wird das Kürbiskernöl je nach Kundenwusch abgefüllt.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü